Haus der Begegnung

Café im Erdgeschoss

 
Raum oben
 
 
Nähcafe
 

 Das Haus der Begegnung bietet eine integrative, intergenerative und interkulturelle Plattform. Hier sind Menschen jeden Alters, jeder Herkunft, ob gesund oder krank willkommen. Die Begegnungsstätte bringt verschiedene aktive Institutionen und Einrichtungen zusammen. Die Angebote sind breit gefächert von Beratung über Kommunikation, Bildung, Geselligkeit bis zu den verschiedensten Aktivitäten.

Ziel der Begegnungsstätte  ist es Isolation und Ausgrenzung von Menschen jeglichen Alters entgegenzuwirken.

Das Programm besteht aus regelmäßigen und wechselnden Angeboten.

Das stetig wachsende Programm finden Sie hier.

Ansprechpartnerin: Martina Vollmuth, Tel.: 0 81 22 / 88 01 56 8
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neue Angebote!

Demenzgruppe „Gemütliche Stube“

Mit unserem Angebot im Haus der Begegnung sprechen wir als Zielgruppe Menschen an, die an Demenz erkrankt sind und eine eingeschränkte Alltagskompetenz haben.Wir möchten mit ihnen einen schönen und individuell auf sie zugeschnittenen Nachmittag gestalten und somit auch die pflegenden Angehörigen für ein paar Stunden entlasten.

Jeden Dienstag von 14.00 –17.00 Uhr Info und Anmeldung: 0 81 22 / 88 01 56 8 (Martina Vollmuth)


Mamma-Café

Selbsthilfegruppe für Frauen mit Brustkrebs.

Weitere Infos finden Sie hier.

Haus der Begegnung, Am Rätschenbach 12 in Erding