Herzenswunschmobil

Ihren letzten Herzenswunsch machen wir wahr

Es ist schwer zu wissen, dass man selbst oder ein geliebter Mensch gehen muss. Als Betroffen weiß man um die Endlichkeit seiner Zeit. Es gibt viele Dinge zu regeln, aber genauso möchte man gemeinsam mit seinen Liebsten oder auch alleine noch ein schönes Erlebnis haben. Dafür ist das Herzenswunschmobil da.

Wir möchten Menschen in ihrer letzten Lebensphase die Möglichkeiten bieten, sich einen Herzenswunsch zu erfüllen. Es sind oft nur kleine Wünsche, die nicht scheitern sollen wegen eingeschränkter Mobilität oder wegen fehlender finanzieller Mittel. Einen Sonnenuntergang im Freien erleben, ein letztes Mal das geliebte Pferd streicheln oder einfach Zeit an einem Lieblingsort verbringen… Wir begleiten für den letzten Wunsch Betroffene vom Kind bis zum Senior und ihre Angehörigen.

Große Unterstützung erfährt unser Herzenswunschmobil durch Schirmherrin Monika Gruber. Die Kabarettistin hilft uns wo sie kann und ermöglicht so, dass wir Ihnen den letzten Herzenswunsch erfüllen können.

herzenswuschmobil

Organisation und Ablauf

Herzenswunschmobil
 
 
Herzenswunschmobil
 
 
Herzenswunschmobil
 

Betroffene oder Angehörige können uns einfach anrufen oder eine Email schreiben. Unsere Ansprechpartner im Haus führen ein ausführliches Telefonat oder ein persönliches Gespräch. Können wir den Wunsch erfüllen, ziehen wir einen BRK-Arzt hinzu. Gemeinsam mit dem behandelnden Arzt wird darüber gesprochen, ob der Betroffene transportiert werden kann und welche medizinischen Maßnahmen während der Fahrt notwendig sind. Danach finden wir gemeinsam einen Termin und die Wunscherfüllung kann beginnen.

Unsere rein ehrenamtlichen Helfer und bei Bedarf ein Arzt/eine Ärztin begleiten die Fahrt. Der Betroffene wird von Zuhause, einem Hospiz oder Pflegheim abgeholt. Während der gesamten Aktion betreuen wir unseren Fahrgast rund herum, entsprechend den vorherigen Absprachen und des Gesundheitszustandes.

Flyer "Herzenswunschmobil" zum Download

Online Wunschanmeldung

zur Online Anmeldung

Kosten

Für den Betroffenen und seinen Angehörigen ist diese vollkommen kostenfrei. Wir finanzieren uns über Spenden.

Spenden

Wenn Sie selbst Geld spenden möchten oder andere dazu animieren wollen, überweisen Sie den Betrag bitte auf unser Spendenkonto:

IBAN: DE48 7005 1995 0000 0160 55
BIC: BYLADEM1ERD
Verwendungszweck: Herzenswunschmobil

 

Kontakt

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!